Betriebliches Gesundheitsmanagement
 
Betriebliches Gesundheitsmanagement
 
Betriebliches Gesundheitsmanagement
 
Modern Pilates Spezial
FIT 4 WORK Arbeiten mit Elan

Benefits für das Unternehmen
  1. Verbesserung persönlicher Gesundheitsressourcen
  2. Senkung der Krankenstandskostensten
  3. Motivierte Mitarbeiter
  4. Flexibbilität und Kreativität am Arbeitsplatz

FIT 4 WORK - Modern Pilates Spezial deckt alles ab um in modernen Unternehmen am Ball zu bleiben

Benefits für den Mitarbeiter
  • Rückenschule
  • Beweglichkeit
  • Fazientraining (Bindegewebe-)
  • Körperspannung
  • Körperwahrnehmung
  • Koordination
  • Körperhaltung
Warum FIT 4 WORK
  1. Gern zur Arbeit gehen, einen Job, den man gut macht, weil man sich wohl und gesund fühlt in seinem Körper, weil man ihn fit hält. Der Chef ist zufrieden, der Mitarbeiter fühlt ist glücklich und ausgeglichen, die Arbeit passt, das Ergebnis ist effizient. Dazu ist es Voraussetzung, dass die persönlichen Ressourcen – Körper, Seele, Geist - im Einklang bleiben oder auch verbessert werden.

  2. Wer an sich arbeitet, ist auch ein gefragter Mensch. Dazu eignet sich ein Training, wie ich es vorbildhaft als Personaltrainer in Unternehmen für Mitarbeiter als FIT 4 WORK – Modern Pilates Spezial anbieten möchte. Das Training schließt neueste Formen der Prophylaxe mit ein.

  3. Innovationen sind der Motor der Marktwirtschaft. Ein hohes Wohlbefinden der Beschäftigten und auch die Abwesenheit von Krankheit sind wichtige Voraussetzungen für Effizienz, Zufriedenheit, Schwung und Wohlfühlen.

  4. Damit muss betont werden, dass FIT 4 WORK bedarfsgerecht, wirksam und wirtschaftlich praktiziert wird, eine den Mitarbeitern, wie auch den Unternehmen und der Volkswirtschaft insgesamt zugutekommende Aktivität darstellt.

  5. FIT 4 WORK sollte deshalb einen festen Platz in den Betrieben und Verwaltungen erhalten. FIT 4 WORK als modernes betriebliches Gesundheitsmanagement sollte heute in keinem Unternehmen als Service fehlen und kontinuierlich genutzt werden um die gewünschten Ziele zu erreichen.

  6. Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.
    Jürgen Mock
    Personaltrainer
Zurück
© 2011 Personal Trainer Jürgen Mock, alle Rechte vorbehalten.